Gesalzener Karamell-Schoko Torte Rezept

Backen:  15 Min.    •    Vorbereitung:  1 Stunde 15 Min.   •    Niveau:  Einfach

Wenn du ein Fan von süß und salzig Geschmack bist, ist die gesalzene Karamell Schokoladen Torte ein Must-Try für dich. Schon von der Optik kann man kaum widerstehen und wir versichern dir, diese Torte ist genauso lecker wie sie aussieht.

Wir zeigen dir wie diese Karamell-Schoko Torte selbst gemacht wird und dazu brauchst du einfach eine Küchemaschine und ein bisschen Geduld.

Zutaten zum gesalzenen Karamell-Schoko Torte

175 g

Butterkekse
85 g Butter, geschmolzen
1 Dose (397 g) karamellisierte Kondensmilch (Dulce de leche)
1 TL Meersalz, plus etwas mehr zum Servieren
300 g

Zartbitterschokolade (70 % Kakaoanteil), in Stücke gebrochen

600 ml

Creme double oder sehr fette Schlagsahne

25 g Puderzucker
2 TL

Vanilleextrakt

gesalzene Karamell-Pralinen zum Dekorieren

Sahne zum Servieren (optional)
Gesalzener Karamell Schoko Torte Rezept

Karamell-Schoko Torte - Unser leckeres Rezept

  1. Den Boden einer Springform mit 20 cm Durchmesser mit einem Kreis Backpapier auslegen.

  2. Die Seiten mit einem langen Streifen Backpapierabdecken, der über die Seiten der Form hinaus reicht – Wenn nötig kannst du eine Heftklammer oder Büroklammer dort verwenden, wo der Streifen überlappt, um ihn an Ort und Stelle zu halten.

  3. Die Kekse in einer Plastiktüte mit dem Nudelholz zerdrücken oder in der Rührschüssel deiner Küchenmaschine mit dem Flachrührer zerkleinern. Hierfür eignet sich besonders der Profi-Flachrührer aus Edelstahl, der “Taifun” von Kitty Professional. Die geschmolzene Butter unterrühren und gleichmäßig auf den Boden der Form drücken. Lasse es für 10 Min abkühlen.

  4. 2 Esslöffel des Karamells zurückbehalten. Das Meersalz unter den Rest rühren und mit einem Löffel in die Mitte des Keksbodens geben. Vorsichtig verteilen, so dass der Boden gleichmäßig bedeckt ist, aber ein sichtbarer Rand von 1-2 cm übrig bleibt. 20 Minuten kühl stellen, während Sie die Schokoladenschicht zubereiten.

  5. Die Schokolade in einer großen hitzebeständigen Schüssel über einem Topf mit kaum siedendem Wasser vorsichtig schmelzen.

  6. 1 EL der Sahne in das beiseite gestellte Karamell einrühren, dann abdecken und abkühlen lassen, bis es zum Dekorieren bereit ist.

  7. Sobald die Schokolade geschmolzen ist, schalte den Herd aus aber du lässt die Schüssel stehen und rührst immer wieder um. Nach und nach die restliche Sahne einrühren, bis eine glatte, glänzende, dicke Schokoladensauce entsteht.

  8. Gib die Sauce in die Rührschüssel deiner Küchenmaschine, montiere deinen Profi Flexirührer “Tornado” und siebe den Puderzucker bei laufender Maschine hinzu. Um Spritzen zu vermeiden, kannst du den Spritzschutz „Zuhälter“ von Kitty Professional verwenden. Gib außerdem den Vanilleextrakt in die laufende Maschine. Lasse die Mischung 10 Minuten lang abkühlen. mit dem Profi-Frischhaltedeckel “Überzieher” bleibt deine Masse dabei auch vor Fliegen o.Ä. geschützt.

  9. Die Schokoladenmischung zuerst um den Rand der Torte herumgießen, sodass sie den Keksrand ausfüllt und das Karamell in der Mitte versiegelt. Dann den Rest hineingießen und die Form leicht schütteln, um die Oberfläche zu glätten.

           Tipp: Die Profi-Rührschüssel “Super Bowl” hat einen speziell designten Schüttrand, mit dem du die Masse punktgenau ohne zusätzliche Löffel o. Ä. ausgießen kannst.

     10. Mindestens 5 Stunden oder bis zu 24 Stunden den Karamell-Schoko Kuchen kaltstellen, bis es fest ist.

     11. Die Torte aus der Form nehmen, den Papierstreifen vorsichtig abziehen und auf eine Tortenplatte legen. Die Pralinen darauf verteilen.

     12. Dann gibst du die reservierte Karamell-Sahne-Mischung in einen kleinen Lebensmittel- oder Gefrierbeutel und du schneidest die kleinste Spitze der Ecke ab, um eine sehr kleine Öffnung zu schaffen, dann als Verzierung Karamelllinien darüber zeichnen.

     13. Zum Servieren sollst du die gesalzene Karamell-Schoko Torte kaltstellen. Vor dem Servieren der Torte mit einer oder zwei Prisen Meersalz bestreuen und dann in dünne Scheiben schneiden. Du kannst auch nach Belieben deine gesalzene Karamell-Schoko Torte mit einem Schuss Sahne essen.

Viel Freude beim Nachbacken

VERWENDETE PRODUKTE